Musikmittelschule

Mit Musik geht alles leichter

WARUM?

Das spätere Beherrschen eines Instruments ist nur ein Zweck des Musikunterrichts. Sein tieferer Sinn ist die Förderung des Menschen als Ganzes.

Musik ist ein wesentlicher Faktor zur Persönlichkeitsbildung. Bein Erlernen eines Instruments und durch den bewussten Umgang mit Musik wird der Mensch auf drei Erfahrungsebenen angesprochen:
•Der Psychologischen Ebene,
•sozialen Ebene,
•und der motorischen Ebene.

Geborgenheit und Sicherheit, Musik als Gefühlsausdruck, Selbstwahrnehmung, Entwicklung von Ideen und Ergreifen von Initiative sind nur einige von Erfahrungen, die Schülerinnen und Schüler mit der Musik machen.

Direktorin MMS

HDn. OSR Dipl.Päd. Michaela Pfennich, M.Ed.

Schulstraße 110
8583 Edelschrott

Telefon: +43 3145 801 - 20
Fax: +43 3145 801 - 29
Mail: direktion@nms-edelschrott.at
Homepage: www.nms-edelschrott.at

Sprechstunde

Täglich zwischen 07  und 11 Uhr
bzw. telefonische Terminvereinbarung